Maschinenpark

Wir verfügen insgesamt über 13 Kokillen-Kippgießmaschinen der Fabrikate Göllner und Kurtz mit Spannplatten von 400 x 600 mm bis zu 1.500 x 1.500 mm für großvolumige Teile bis zu 100 kg und einer Niederdruckanlage der Firma Kurtz mit einer Spannplatte von 1.300 x 1.600 mm. Darüber hinaus besitzen wir weitere horizontal oder vertikal nutzbare Gießmaschinen. Sämtliche neuen Maschinen sind mit einer modernen olge-Ablaufsteuerung ausgestattet.

Kippgiessen
Schmelzkapazität:
  • 6 komb. gas-/ elektrobeheizte Schmelz-/Warmhalte-Tiegelöfen mit einem Fassungsvermögen von jeweils 350 kg
  • 4 komb. gas-/ elektrobeheizte Schmelz-/Warmhalte-Tiegelöfen mit einem Fassungsvermögen von jeweils 800 kg
  • 8 gasbeheizte Schmelz-/Warmhalte-Tiegelöfen mit einem Fassungsvermögen von jeweils 200 kg
  • 2 elektrobeheizte Schmelz-/Warmhalte-Tiegelöfen mit einem Fassungsvermögen von jeweils 300 kg
  • 4 komb. gas-/ elektrobeheizte Schmelz-/Warmhalte-Tiegelöfen mit einem Fassungsvermögen von jeweils 350 kg

Bearbeitung:

  • 1 Bearbeitungszentrum DMC 75H
  • 1 Bearbeitungszentrum DMZ 70H
  • 1 Bearbeitungszentrum DMG NHX 8000
  • 1 Bearbeitungszentrum DMG NHX 10000 (ab 2017)

Sonstiges:

  • 1 Härteanlage für das warm aushärten
  • 1 Trowalanlage
  • 2 Strahlkabinen

Aluminiumlegierungen

Die Schmelze wird fortlaufend mit vorhandenem Spektralanalysegerät (Spectrometer) überwacht. Vergossen werden die meisten gängigen Legierungen, sowohl in Umschmelz-, als auch in Hüttenqualität. Folgende Legierungen sind bei uns im Einsatz:
Legierungsbezeichnung DIN EN 1706
numerisch chemische Symbole
EN AC-21100 EN AC-Al Cu4Ti
EN AC-42100 EN AC-Al Si7Mg0,3
EN AC-43300 EN AC-Al Si9Mg
EN AC-44000 EN AC-Al Si11
EN AC-44200 EN AC-Al Si12
EN AC-46200 EN AC-AlSi8Cu3
EN AC-47000 EN AC-Al Si12 (Cu)
EN AC-51100 EN AC-Al Mg3
UF90 / Autodur EN AC-71100

Quali