Qualität

Der wirtschaftliche Erfolg einer Unternehmung hängt wesentlich von der Qualität seiner Erzeugnisse und Dienstleistungen ab. Die Unternehmensleitung der Engel GmbH ist für die Qualität ihrer Produkte verantwortlich. Daher haben wir uns einer uneingeschränkten Qualitätspolitik verschrieben. Wir besitzen seit 1997 ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001. Unser Qualitätsbeauftragter hat die organisatorische Unabhängigkeit im Rahmen dieses Systems.

Messarm Schon vor Einführung dieses QM-Systems wurde grundsätzlich im Rahmen einer FMEA (Fehler-Möglichkeits-Einfluss-Analyse) das Fehlerpotential auf ein absolutes Minimum beschränkt. Bei Erstellung von Erstmustern werden alle relevanten Prozessparameter elektronisch erfasst. In der späteren Fertigung stehen diese qualitätsrelevanten Daten der Fertigung zur Verfügung und sorgen somit für einen reibungslosen Prozessablauf.
Wir sind aktuell nach der Revisionsform DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Damit haben wir unser Qualitätsmanagementsystem weiterentwickelt und die Grundvoraussetzungen für VDA 6.1 geschaffen.
Ebenfalls besitzen wir seit 21.02.2003 die Zulassung zur Fertigung von Produkten für Schienenfahrzeuge.
Somit sind alle qualitätsrelevanten Vorraussetzungen gegeben, um auch in Zukunft den ständig steigenden Marktanforderungen gerecht werden zu können.

Zertifikat2016
 Zertifikat Engel D 2016